Suche
  • Fotoreisen | Workshops
  • info@phototours4u.com
Suche Menü

FOTOREISE: LOFOTEN | FROM DUSK TILL DAWN | 2018

Verfügbare Plätze Preis (each) Anzahl*
08.04.18 - 15.04.18 [Standard ½ DZ] Zeige Einzelheitens+ €3.200,00 (EUR)
08.04.18 - 15.04.18 [Deluxe DZ zur Einzelnutzung] Zeige Einzelheitens+ €3.799,00 (EUR)
15.04.18 - 22.04.18 [Standard ½ DZ] Zeige Einzelheitens+ €3.200,00 (EUR)
15.04.18 - 22.04.18 [Deluxe DZ zur Einzelnutzung] Zeige Einzelheitens+ €3.799,00 (EUR)

* Bitte beachten Sie, dass pro Reservierung maximal 2 Plätze gebucht werden können.


  • 08.04.18 - 15.04.18 | FOTOREISE: FROM DUSK TILL DAWN 2018
    8. April 2018 - 15. April 2018
    12:00 - 10:00
  • 15.04.18 - 22.04.18 | FOTOREISE: FROM DUSK TILL DAWN 2018
    8. April 2018 - 15. April 2018
    12:00 - 10:00

Ein Klick auf den Flyer führt zum PDF zur Reise | ACHTUNG 48 MB !

AUSFÜHRUNGSGARANTIE | Diese Reise findet bereits ab einem Teilnehmer statt
Auch für diese Reise gelten die neuen Regelungen im Hinblick auf die maximale Gruppengröße von maximal 5 Teilnehmern.

Wir sind einer der wenigen Reiseanbieter die in den Wochen vor der Mitternachtssonne Fotoreisen auf die Lofoten veranstalten.

Was als willkommenen Nebeneffekt dazu führt das wir alle Locations mehr oder weniger für uns alleine haben.

Der Hauptgrund ist aber ein viel wichtigerer:

Im April haben wir statistisch gesehen die drittniedrigste Niederschlagsmenge im Jahresmittel und durch den Sonnenstand die besten Lichtbedingungen die man sich vorstellen kann.

Zum Einen ist der Charakter der Landschaft hier einmalig .

Der einzigartige Charakter des Lichts in der Arktis, ist zu großen Teilen dem Umstand geschuldet, dass wir uns in der Nähe der nördlichen Polkappe bewegen.

In seiner Konsequenz bedeutet das, dass wir zu den von uns angebotenen Reiseterminen fast „Dauerdämmerung“ genießen können.

Flaches, goldenes, weiches Licht über Stunden! Selbst nach Sonnenuntergang verschwindet die Sonne nicht gänzlich, sondern scheint sich vielmehr verstohlen unter dem Horizont zu verstecken und taucht während dieser „Nachtstunden“ alles in ein goldrotblaues Licht.

Man muss es mit eigenen Augen gesehen haben, um es zu glauben.

Wir haben uns mit bedacht diese Termine ausgesucht, weil wir das Beste aus zwei Welten mitnehmen möchten. So ist es in diesen Wochen des Nachts noch dunkel genug, um hoffentlich Aurora Phänomene fotografieren zu können.

Am Tag hingegen ist es so, dass die Sonne sehr flach über den Horizont scheint und uns somit bestes, weil flaches und goldenes Fotolicht, schenkt.

Wir bereisen die Lofoten nunmehr seit Jahren sehr intensiv und konnten Jahr um Jahr unbeschreiblich schöne Lichtphänome genießen.
Die Erlebnisse und Eindrücke die wir während dieser Reisen erleben durften, wirken bei uns noch immer nach. Die fotografische Ausbeute war in seiner Fülle und Qualität einmalig.
Auch auf dieser Reise werden wir alles uns mögliche tun, um Euch genau das zu zeigen, was uns so nachhaltig beeindruckt hat. Dazu wird es jedoch notwendig sein, dass wir unseren Tagesablauf umstellen und„Nachtschichten“ einlegen.

Ganz einfach, weil das Licht zu diesen Zeiten sich in einer noch nie gesehenen Art und Weise präsentiert.
Wie bei allen unseren Reisen gilt auch hier: Keine Kompromisse bei der Anfahrt zu den von uns vorher gesichteten Locations. Wir werden den Süden als auch den Norden der Lofoten besuchen.

Wir sind fest davon überzeugt, dass Ihr diese Reise niemals vergessen werdet. Wir haben im Vorfeld wirklich alles menschenmögliche getan, damit Ihr Euch voll und ganz auf unser gemeinsames, geliebtes Hobby konzentrieren könnt: Der Landschaftsfotografie !
Unser Partner Ricoh Imaging stellt uns für die Dauer dieser Reise eine Pentax 645z mit dem herausragenden HD PENTAX-DA 645 28-45 mm F4.5 ED AW SR zur Verfügung. Das beste daran ist: Ihr könnt dieses absolute Traumequipment ohne Leihgebühren* bei uns ausprobieren. (*Versicherungskosten fallen an).

Wir freuen uns auf euch.

 

From Dusk Till Dawn from PhotoTours4U on Vimeo.