Suche
  • Fotoreisen | Workshops
  • info@phototours4u.com
Suche Menü

FOTOREISE: LOFOTEN | FROM DUSK TILL DAWN EIZO COLOR CLASS | 2018

Verfügbare Plätze Preis (each) Anzahl*
08.04.18 - 15.04.18 [Standard ½ DZ] Zeige Einzelheitens+ €2.900,00 (EUR)
08.04.18 - 15.04.18 [Deluxe DZ zur Einzelnutzung] Zeige Einzelheitens+ €3.499,00 (EUR)
15.04.18 - 22.04.18 [Standard ½ DZ] Zeige Einzelheitens+ €2.900,00 (EUR)
15.04.18 - 22.04.18 [Deluxe DZ zur Einzelnutzung] Zeige Einzelheitens+ €3.499,00 (EUR)

* Bitte beachten Sie, dass pro Reservierung maximal 2 Plätze gebucht werden können.


  • 08.04.18 - 15.04.18 | FOTOREISE: FROM DUSK TILL DAWN 2018
    8. April 2018 - 15. April 2018
    12:00 - 10:00
  • 15.04.18 - 22.04.18 | FOTOREISE: FROM DUSK TILL DAWN 2018
    15. April 2018 - 22. April 2018
    12:00 - 10:00

Ein Klick auf den Flyer führt zum PDF zur Reise | ACHTUNG 48 MB !

AUSFÜHRUNGSGARANTIE | Diese Reise findet bereits ab einem Teilnehmer statt
Auch für diese Reise gelten die neuen Regelungen im Hinblick auf die maximale Gruppengröße von maximal 5 Teilnehmern.

Für uns war und ist die „From Dusk Till Dawn“-Reise ein fotografischer Höhepunkt des Jahres!

Wir sind bis heute der einzige Reiseanbieter, der Reisen auf die Lofoten in den Wochen vor der Mitternachtssonne anbietet. Wir hoffen auch, dass das noch lange so bleibt. Denn meistens haben wir so die schönsten Locations der Lofoten für uns allein.

Das Einzigartige an dieser Reise ist zweifellos das Licht! Da wir uns in der Nähe der nördlichen Polkappe bewegen, kommen wir zu den von uns angebotenen Reiseterminen in den Genuss einer „Dauerdämmerung“. Das bedeutet: grandioses, schräg einfallendes, goldenes Licht über Stunden hinweg! Selbst nach dem Sonnenuntergang verschwindet die Sonne nicht gänzlich, vielmehr versteckt sie sich sechs Grad unter dem Horizont, und taucht während dieser „Nachtstunden“ alles in ein goldrotblaues Licht.

Von Anfang an stehen unsere Fotoreisen und Workshops für erstklassige Wissensvermittlung und hochklassige Landschaftsfotografie.

In 2018 weiten wir diese Wissensvermittlung aus:
Wir bringen euch natürlich wie bisher alle relevanten Themen der Landschaftsfotografie näher. Zusätzlich erklären wir euch erstmals den farbverbindlichen Workflow der „Digitalen Dunkelkammer“.

Ein besonderes Augenmerk wird dabei auf das Thema Farbmanagement gelegt. Dabei dreht sich alles um die Frage, was ihr tun müsst, damit eure Bilder korrekt auf dem Monitor angezeigt werden, und sie dann auch genauso, wie sie auf dem Bildschirm ausgesehen haben, aus dem Drucker kommen.

Dazu wird Christian Ohlig, Farbmanagement-Experte vom Monitorhersteller EIZO, unser Mentorenteam verstärken und euch die Themen Kameraprofilierung mit Referenzcharts, Monitorkalibrierung, Softproofing und Druckerprofilierung näher bringen. Wir werden die komplette Hardware vor Ort haben, so dass ihr eure Bilder an einem hardwarekalibrierten EIZO ColorEdge-Monitor bearbeiten und die schönsten Bilder mit einem EPSON SC-P800 DinA2-Drucker auf edelstem ILFORD Fine-Art-Papier ausdrucken könnt.

Es handelt sich um Pilotreisen dieses neuen Workshopformats, weshalb beide Durchgänge von einem Filmteam begleitet werden. Dadurch, dass diese beiden in dieser Form einzigartigen Workshops von vielen Industriepartnern unterstützt werden, kosten sie keinen Cent mehr als unser bisheriges Reiseformat.

Unser langjähriger Partner HAIDA stellt euch auf Wunsch komplette Filtersets für die Dauer des Workshops zur Verfügung. Damit wir unsere Fotografie auf ein stabiles Fundament stellen können stellt euch GITZO auf Wunsch Stative zur Verfügung.
Und als besonderes Highlight stellt uns FUJIFILM für unsere Teilnehmer mindestens eine komplette FUJIFILM GFX50s-Ausrüstung mit Objektiven zur Verfügung.

Von DATACOLOR werden wir einen SpyderSTUDIO-Koffer mit Messgeräten und Referenzcharts dabei haben, und die deutsche Taschenmanufaktur COMPAGNON wird unsere Workshops ebenfalls unterstützen.

In diesen beiden Workshops kommt Ihr in den Genuss einer fabelhaften Location, die erfahrungsgemäß beinahe ganztägig bei fantastischem Licht fotografiert werden kann. Zusätzlich erfahrt ihr alles Wissenswerte zum Thema „Digitale Dunkelkammer“ und Farbmanagement und habt die Möglichkeit, State of the Art Mittelformatkameratechnik für eure Landschaftsfotografie zu nutzen.

Wir sind fest davon überzeugt, dass diese Reise zu einem einmaligen Erlebnis wird, das ihr nie vergessen werdet.

Lasst uns gemeinsam Schönes erschaffen . . .