Suche
  • Fotoreisen | Workshops
  • info@phototours4u.com
Suche Menü

FOTOREISE: PORTUGAL SEASCAPE FIESTA RELOADED 2022

We're sorry, but all ticket sales have ended.
  • FOTOREISE: PORTUGAL SEASCAPE FIESTA RELOADED 2022
    12. September 2022 - 21. September 2022
    15:00 - 10:00

FOTOREISE: PORTUGAL | SEASCAPE FIESTA LISSABON SINTRA & ALENTEJO 2022

Für alle Liebhaber von Meereslandschaften und Fotografen, welche diese für sich interpretieren möchten ist Portugal ein Kleinod.
Begleitet uns auf diese wundervolle Fotoreise in einer Gruppe mit maximal fünf Teilnehmern.

Seit 2013 bereisen wir Portugal nun schon. Für Freunde der Meeresfotografie ist diese Reise ein dicht gepacktes Bouquet an wunderschönen Fotolocations.

Hier tobt und kocht der Atlantik, die Landschaft ist sehr facettenreich und bietet eine riesige Menge an Motivsituationen welche innerhalb kürzester Zeit bestens erreichbar sind. So können wir pro veranschlagtem Reisetag bequem mehrere Locations nacheinander zum Sonnenuntergang aufsuchen.
Das beste kommt aber noch:

Anders als in den Vorjahren vereisen wir nicht für sieben Tage sondern werden ganze zehn! Tage. Auch haben wir nun zwei Basistationen von denen wir unsere Exkursionen starten. Eine liegt in Peniche und die zweite bei Estoril.

Das garantiert eine hohe Ausbeute an hochklassigen und atmosphärisch dichten Fotos die man nicht alle Tage sieht.
Der Fokus dieser Reise liegt ganz klar in der Fotografie von Meereslandschaften und in der  klassischen Landschaftsfotografie.

Ein Besuch der nahegelegenen Metropole Lissabon ist daher nicht vorgesehen. Unsere Fotoreise dient ausschließlich der Landschaftsfotografie, wir unternehmen keine Rundfahrten mit Sightseeing.

Wer von euch im Urlaub gerne ausschläft ist bei dieser Reise sicher sehr gut aufgehoben.

Da wir uns hier im Westen Portugals befinden, werden wir nur an zwei der acht Reisetage den Sonnenaufgang mitnehmen.

Seit unserer ersten Fotoreise nach Portugal in 2013 sind eine ganze Reihe von neuen Locations und Destinationen hinzugekommen. Wir sind fest davon überzeugt, dass auch bei dieser Reise wirklich für jeden die absolute Traumlocation dabei ist.

Wie immer bei uns, bleiben wir sehr lange on Location und ermöglichen auf diese Weise jedem Teilnehmer die Landschaft in aller Ruhe zu genießen. Ein Grund dafür ist das Erkunden und Erkennen der Fotolocation, deren Eigenarten sowie das Beobachten der Tidenstände und der Qualität des Lichts.

Wie bei allen unseren Reisen legen wir sehr großen Wert darauf, dass alle Techniken der modernen Landschaftsfotografie intensiv zur Anwendung kommen. Wer schon immer wissen wollte wie man Graufilter stressfrei und systematisch verwendet. Oder wer lernen möchte wie man Grauverlaufsfilter so einsetzen kann, dass man in der anschließenden Entwicklung am Computer maximal zehn Minuten investieren muss, der ist hier genau richtig.

INHALTE
Diese Fotoreise ist sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Fotografen geeignet. Durch die kleine Gruppengröße je Mentor können wir auf jeden Teilnehmer individuell eingehen und im direkten Dialog alle Fragestellungen der Landschaftsfotografie am Motiv gemeinsam erarbeiten.  Dabei vermitteln wir:

– Grundlagen der Landschaftsfotografie
– Bedienung der Kamera im manuellen Modus
– Motivauswahl und Bildkomposition
– Verständnis für Licht am Aufnahmeort
– Filtereinsatz zur Reduzierung des Motivkontrastes
– Arbeit mit dichten Graufiltern bei Langzeitbelichtungen
– Tipps zur Planung von Landschaftsaufnahmen
– Interpretation des Kamerahistogramms

Wir stehen Euch bei der Reise zur Seite, coachen individuell, vermitteln intensiv das Wissen um die handwerklichen Grundlagen für herausragende Landschaftsfotos.

Ziel ist es, dass Ihr nach den ersten Tagen dieser Reise eigenständig anspruchsvolle Bilder mitnehmt, die sich kaum von unseren Fotos hier im Flyer unterscheiden. Dabei unterstützen wir Euch, Eure eigene Vision vom Motiv umzusetzen und greifen ein bzw. erklären, warum und wie ein Motiv funktioniert. Vergleicht bei der Wahl Eures Reisepartners bitte genau, was Euch der Mitbewerb an Leistungen anbietet und schaut genau auf das Fotomaterial als Referenz.

ABLAUF
Nach der individuellen Anreise mit dem selbstgebuchten Flug nach Lissabon, werden die Teilnehmer von uns am dortigen Flughafen abgeholt und wir fahren im Sammeltransfer zu unserer ersten Basisstation nach Peniche. Von hier werden wir Sternförmig die Gegend um Peniche bis hoch zur Strandkapelle Senhor a Pedra intensiv erkunden bevor wir und zu unserer zweiten Station nach Sintra begeben.

Jeder Teilnehmer kommt in den Genuss eines Fensterplatzes im Bus/Van.

Die fotografischen Aktivitäten während unserer Reise werden hauptsächlich in den Nachmittags- und Abendstunden, zu den Zeiten des weichen und goldenen Lichtes sein. Für Sonnenaufgänge wird es an maximal ein bis zwei Tagen sehr früh werden. Die restlich verbleibende Zeit tagsüber steht den Teilnehmern zur freien Verfügung. Wir empfehlen Euch ein Notebook mitzunehmen, denn so können wir gemeinsam die Fotos ansehen und einen kleinen Bildbearbeitungsteil, in dem unser Mentor Euch seinen Workflow zeigt, einfügen. Je nach Wetter und Licht kann der Tagesablauf spontan geändert werden und ein kompletter Tag wird dann für die Fotografie genutzt. Denn unser Hauptaugenmerk liegt wie immer darauf, dass die besten Bedingungen des Tages für euch maximalen Fotoerfolg bedeuten.

Die Fotografie von Meereslandschaften empfindet ihr als faszinierend? Ihr möchtet sehr viele Motivsituationen pro Reisetag interpretieren? Ihr wollt endlich mal einen Urlaub genießen in dem sich alles um eure Fotografie dreht?

Tja dann ist das hier EURE Reise. Wir werden euch dabei zur Seite stehen und wie bei allen unseren Reisen werdet ihr von uns individuell betreut. Mehr Informationen zu dieser wundervollen Fotoreise entnehmt ihr bitte dem Reise-Flyer im pdf Format.

Wir sehen uns hoffentlich im schönen Portugal.

Diese Reise wird geführt von Serdar

Die Reise findet ab einer Teilnehmerzahl von zwei Teilnehmern statt

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.