SCOUTINGREISE: KASACHSTAN | MANGYSTAU STEPPE 2024

Details Preis Anzahl
[Deluxe Einzelnutzung]Zeige Einzelheiten + €5.500,00 (EUR)  

  • SCOUTINGREISE: KASACHSTAN | MANGYSTAU STEPPE 2024
    31. Mai 2024 - 9. Juni 2024
    8:00
Fotoreise Kasachstan
EIN KLICK AUF DAS BILD ÖFFNET DEN REISE-FLYER IM PDF-FORMAT

Exklusive Scoutingreise nach Zentralasien

Habt ihr schon mal etwas von den farbigen
Tiramisubergen gehört? Von spiegelnden Salzseen, erodiertem Sandstein mit Wellen und Bögen? Wir reisen in die Geschichte der Erde!

Wie gefällt Euch die Idee, die ersten Landschaftsfotografen in Deutschland zu sein, die einen ungeschliffenen Rohdiamanten finden und für sich selbst schleifen möchten?

Auf dieser Scoutingreise wollen wir das westliche Kasachstan erkunden. Ein Fleckchen Erde, das von wenigen Fotografen bis dato besucht wurde und es deshalb wenige Fotos davon zu sehen gibt. Ziel dieser Reise ist es, die möglichen und potentiellen Fotospots zu erkunden, zu fotografieren und somit den Grundstein für eine spätere Fotoreise zu legen. Wir betreiben also intensives Locationscouting. Versteht diese Scoutingreise als eine Art Privat-Tour. Es gibt auf dieser Reise keinerlei Wissensvermittlung, wir werden im Team Seite an Seite fotografieren. Die Sonnen- und Mondstände sind bereits in die Planung mit einbezogen, der Stand der Milchstraße, deren südlicher Teil hier perfekt zu sehen ist, ebenfalls. Natürlich ist die Route von mir bereits geplant und die Locations in Google Earth markiert.

Kasachstan ist ein Binnenstaat in Zentralasien und grenzt im Westen an das Kaspischen Meer und dem Altai im Osten.

Die von uns anvisierte Region Mangystau ist recht dünn besiedelt. Das hat einige Vorteile, wie wenige Menschen an den Fotospots, Einsamkeit und Ruhe sowie kaum sichtbare Lichtverschmutzung. Daraus ergibt sich jedoch auch, dass wir vor Ort keine nennenswerte Infrastruktur wie Supermärkte, asphaltierte Straßen und Sterne-Hotels finden werden. Unser Startpunkt wird die Hauptstadt Aktau mit ihren 180.000 Einwohnern sein. Mit Getränken und eigenen Vorräte können wir uns dort eindecken. Die letzte Nacht vor dem Heimflug werden wir hier im gediegenen 4*Hotel verbringen und uns erholen.

Wir möchten mit Euch nach Zentralasien!

Diese neue Reise mit 9 Tagen im 4×4 Jeep und im Bodenzelt wird keine komfortable Wellnessreise werden. Doch habe ich im Vorfeld alles machbare getan, damit wir uns entspannen können, bekocht werden und die fotografische Freiheiten maximal genießen können.

Wir haben eine lokale Agentur als Partner gewinnen können, die ständig diese Region mit nationalen und internationalen Gäste bereist. Der Tourismus nimmt in Kasachstan seit Jahren zu. Das Land ist noch nicht in der Lage oder willens, seine landschaftlichen Schätze weltweit zu vermarkten. Das ist unsere Chance.

Hier findet Ihr den Link zum Reise-Flyer mit weiteren Informationen.

Reisedatum: Flug ab D oder CH am 30.05.2024 – Ankunft in Kasachstan am 31.05.2024 -Rückflug 09.06.2024

10 Tage/ 9 Nächte

Erwartungen

Welche Erwartungen haben wir nun an diese einmalige Scoutingtour?

Dieses Abenteuer wird eine Fotoreise im Expeditionscharackter. Es gibt keine Wissensvermittlung. Die Bequemlichkeiten müssen wir auf das notwendige Maß reduzieren. Wir erarbeiten uns die vorausgewählten Locations im Team. Dieser Trip wird keine Urlaubsreise werden, es wird kein Wellnesurlaub sein sondern eine anstrengende Tour durch eine wüstenähnliche Region in Zentralasien! Essenswünsche hinsichtlich veganer- oder vergtarischer Kost könne nicht berücksichtigt werden! Dafür werdet ihr mit Landschaften belohnt, die kaum jemand in Europa auf dem Radar hat.

Transport

Geländewagen/Pick-up – aufgrund der Komplexität der Route, der Abgeschiedenheit der Orte von der Zivilisation und der Notwendigkeit, eine große Menge an Ausrüstung, Proviant und Frischwasser mitzuführen. Tagesetappen von 50-150km auf Schotterpisten sind die Regel.

Schwierigkeit der Route

Komplexe Jeeptour durch die abgelegensten und malerischsten Orte von Mangystau. Keine nennenswerte Infrastruktur, keine Restaurants, Cafés oder Hotels.

Ich bin wahnsinnig neugierig auf die wilden Schönheiten Kasachstans.

Diese Reise wird geleitet von Raik Krotofil

Es gibt 2 Mindestteilnehmer, maximal 4 Teilnehmer. Eine Buchung ist bereits eingegangen.

Sichert euch zeitnah diesen exklusiven Platz und somit die einmalige Gelegenheit nach Zentralasien zu reisen.

Anmeldeschluss ist der 30. November 2023.

Loading Facebook Comments ...

Kommentar verfassen